Die Einzelbausteine dieser Komposition sind ebenso wie die bereits vorgestellten Haiku-Karten derzeit in einer Ausstellung "Kreativität in besonderen Zeiten" zu sehen unter blog.ruv.de. Das Gesamtergebnis ist geplant als Bild hinter Acrylglas, ist aber noch nicht produziert.